X

Erstellung eines CPMS-Anforderungskatalogs & Analyse geeigneter Backend-Systeme

Ausgangslage des Projekts

GP Joule Connect als Systemhaus bietet ganzheitliche Projektlösungen für verschiedene Kundensegmente im Bereich Realisierung von Mobilitätsprojekten an. Um als Charge Point Operator (CPO) und Electric Mobility Provider (EMP) den Bedürfnissen und Anforderungen verschiedener Anwender und Kundengruppen vollends gerecht zu werden, suchte der Kunde Hubject Consultings Expertise.

Unser Ansatz

Hubject Consulting unterstützte GP Joule Connect in einem ersten Schritt bei der strategischen Ausrichtung und Rollendefinition als CPO und EMP im Kontext der Gesamtunternehmensstrategie. In einem zweiten Schritt wurde ein Kriterienkatalog zur Dienstleisterbewertung erstellt und auf dieser Grundlage ein Lastenheft zur Auswahl geeigneter CPMS-Dienstleister konzipiert. Abschließend arbeitete Hubject Consulting eine detaillierte Übersicht über Leistungs-Portfolios, Marktkonstellationen sowie Chancen & Risiken aus.

Das Ergebnis

Gemeinsam mit GP Joule Connect hat Hubject Consulting eine Strategie für segmentspezifische Lösungen entwickelt, die dem Kunden dabei helfen, seinen verschiedenen Kundensegmenten langfristig gerecht zu werden und die Position von GP Joule Connect im Markt weiter stärken. Eine detaillierte Customer Journey der einzelnen Kundensegmente erlaubt es dem Kunden zudem, zielgenau seine Endkunden anzusprechen, sodass die angebotenen Leistungen den Kundenbedürfnissen entsprechen bzw. diese übertreffen. Die präzise Methodik, die Hubject Consulting bei der Erstellung eines Anforderungsdokuments und einer Bewertungsmatrix von CPMS Systemen anwendete, erlaubt es dem Kunden außerdem, mögliche CPMS Anbieter fundiert zu evaluieren und so die eigenen Suchkosten möglichst gering zu halten. In einem nächsten Schritt kann GP Joule Connect nun seine strategische Marktpositionierung weiter präzisieren, einen passenden CPMS Anbieter finden und so eigene Lösungen an dessen System anbinden.

„Hubject Consulting hat uns mit umfassender Marktkenntnis hervorragend beraten. Damit sind wir nun richtig gut aufgestellt” – Philip Hermes, Leiter Digitalisierung GP JOULE Connect.

Client

GP Joule Connect GmbH & Co. KG

Team

2 Consultants

Zeitraum

8 Wochen