X

Wettbewerbsanalyse im Mobilitätssektor mit Relevanz für das Energienetz- & Infrastrukturgeschäft eines Energiekonzerns

Ausgangslage des Projekts

Neue (digitale) Technologien und Innovationen erlauben es Akteuren verschiedenster Branchen in den Mobilitätssektor einzutreten und diesen nachhaltig zu formen bzw. zu gestalten. Da die Grenzen zwischen ursprünglich getrennten Sektoren zunehmend verschwimmen und sich eine Vielzahl neuer Geschäftsmodelle ergeben, führt dies zu einem veränderten Wettbewerbsumfeld: Immer mehr (branchenfremde) Akteure treten in den Markt ein und greifen gewinnversprechende und zukunftsweisende Themen bzw. Geschäftsfelder ab. Auch für Energieversorger ist der Mobilitätssektor zunehmend von Bedeutung und Interesse. Um für innogy Consultings Kunden neue Produktentwicklungs- und Gestaltungsideen zu finden und sich so den Mobilitätswandel zu Nutze zu machen, sollen wesentliche Markttrends sowie der allgemeine Marktwettbewerb mit besonderem Fokus auf Infrastruktur-Services aufgedeckt und analysiert werden.

Unser Ansatz

Der gesamte Prozess basiert auf Hubject Consultings tiefgreifendem Expertenwissen in den Bereichen Mobilität, Energie und Digitalisierung.

Für die Wettbewerbsanalyse wurde ein strukturierter 3-Phasen-Ansatz gewählt: Zunächst wurden Trends und aktuelle bzw. zukunftsweisende Themen im Mobilitätssektor analysiert. In einem zweiten Schritt führte Hubject Consulting gemeinsam mit innogy Consulting eine Wettbewerbsanalyse basierend auf der vorhergehenden Analyse von Branchentrends durch. In einem letzten Schritt erfolgte dann ein Vergleich zwischen Kunde und Wettbewerbern bzgl. Produktentwicklung/-gestaltung.

Das Ergebnis

Gemeinsam mit innogy Consulting analysierte Hubject Consulting über 60 Geschäftsfelder und mehr als 100 Marktplayer. Anschließend wurden die Erfolgversprechendsten in einer ausführlichen Markt- und Rollenübersicht dargestellt. Auf dieser Grundlage konnten unsere Experten Leitlinien und Handlungsempfehlungen aussprechen. Der Kunde hat sich so ein tiefgreifendes Verständnis des Marktgeschehens, der Wettbewerber sowie der Produktentwicklungen im Mobilitätsbereich angeeignet. Auf dieser fundierten Grundlage können nun smarte und erfolgsversprechende Geschäftsmodelle entwickelt und angeboten werden. Diese werden es dem Energiekonzern erlauben, den Mobilitätswandel für sich zu nutzen, die Mobilitätsbranche nachhaltig zu gestalten und die von ihm angestrebte Marktposition einzunehmen.

Client

innogy Consulting

Team

2 Consultants

Zeitraum

8 Wochen